Reinigungstipps

Im Laufe der Zeit verdunkeln sich viele der Playmobil-Teile oder werden gelb. Dieses Phänomen ist besonders bei weißen oder grauen Stücken auffällig. Es gibt verschiedene Lösungen, um Ihr Spielzeug wieder in die ursprüngliche Farbe zu bringen. Das folgende Tutorial erklärt, wie Sie vorgehen:

  1. Sie müssen hochfestes Wasserstoffperoxid entweder in einer Apotheke oder in Friseurläden kaufen.
  2. Um die zu restaurierenden Teile vorzubereiten, werden sie in einen Glas- oder Plastikbehälter gegeben, der nach Möglichkeit eher transparent als durchscheinend, aber niemals undurchsichtig ist.
  3. Die Teile sind vertikal angeordnet und versuchen, so wenig wie möglich an den Wänden des Behälters zu ruhen, um die maximale Oberfläche jedes Teils dem Prozess auszusetzen.
  4. Eine kleine Menge Wasserstoffperoxid wird eingegossen (es ist nicht erforderlich, dass die Stücke eingetaucht werden), gut verteilt auf dem Boden des Behälters. Es ist kein Problem für die Teile, mit Peroxid bespritzt zu werden.
  5. Der Behälter wird so hermetisch wie möglich geschlossen und direktem Sonnenlicht ausgesetzt. Die Belichtungszeit variiert je nach Grad der Farbverschlechterung und der Jahreszeit. Im Sommer können etwa sechs Stunden ausreichen, während im Winter empfohlen wird, die Belichtungszeit zu verdoppeln.
  6. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, ist es SEHR WICHTIG, Latexhandschuhe zu tragen (die idealen sind die zum Schrubben des Geschirrs), um die Teile zu handhaben, da das Produkt aggressiv auf der Haut ist und Schäden verursachen kann.
  7. Jedes der Stücke muss gut mit fließendem Wasser und Seife gespült und dann an der Luft trocknen lassen oder mit einem Tuch tun.
Das Ergebnis ist wirklich erstaunlich und Ihre Stücke werden wie am ersten Tag aussehen. Werden Sie Restaurator oder Restaurator von Playmobil-Teilen!

Kontakt

Playmobil 1900

España / Spanien / Spain / Espagne / Spagna